Christiane Karg
Sopran

Datenschutz

Bei der Verwendung dieser Webseite werden unter Umständen persönliche Daten erhoben und ggf. gespeichert. Die folgende Erklärung beschreibt wann es dazu kommt, wozu die Daten verwendet und wo sie von welcher Partei vorgehalten werden. Grundsätzlich werden Ihre Daten entsprechend den deutschen und europäischen Datenschutzbestimmungen verarbeitet. Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder dem Umgang mit Ihren Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutz@christianekarg.de.

Bei Fragen zur Datenverarbeitung durch einen der genannten Dienste, wenden Sie sich bitte an die jeweils angegebene Stelle oder nutzen die beschriebenen Möglichkeiten zur Kontrolle oder Korrektur Ihrer Daten im Rahmen von Art. 18 DSGVO.

Cookies
Diese Seite verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden. Beim nächsten Aufruf dieser Webseite auf demselben Browser wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite geschickt, die das Cookie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite, zu der es gehört (Third Party Cookie).

Durch so ein Cookie werden zum Beispiel Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung gespeichert. Keines der unbedingt erforderlichen oder funktionalen von dieser Seite gesetzten First Party Cookies, lassen Rückschlüsse auf Ihre Person zu und dienen lediglich dem Nutzungskomfort. In den anderen Abschnitten genannte Dienste setzen ggf. Cookies um ihre Funktionalität sicher zu stellen.

Wir stellen keine Funktionalität zur Verfügung um einzelne Cookies auf dieser Seite zu deaktivieren. In den Einstellungen Ihres Browsers lassen sich Cookies jedoch vollständig deaktivieren.

Serverlogs
Bei jedem Zugriff auf diese Webseite, werden durch den von Ihnen verwendeten Browser automatisch Daten an den Webserver übermittelt. Dazu zählen Ihre IP-Adresse, des verwendeten Browsers und Betriebssystems, Adresse der aufgerufenen Seite sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs.

Diese Daten speichern wir nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO für 24 Stunden in den Zugriffsprotokollen des Servers. Dadurch besteht die Möglichkeit Angriffe auf die Infrastruktur der Seite, wie zum Beispiel wiederholtes und pausenloses Aufrufen einer Resource, frühzeitig zu erkennen und Ihnen so ein uneingeschränktes Angebot bieten zu können.

Nach Ablauf dieser Zeit werden die Logdateien automatisch gelöscht und nur Daten von ggf. verdächtigen Zugriffen zur weiteren Analyse und zum eventuell folgenden Ausschluss eines auffälligen Nutzers von dieser Website gespeichert.

Analyse
Entsprechend Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO wird das das Nutzungsverhalten der Besucher dieser Seite zur fortlaufenden Verbesserung des Online-Angebots analysiert. Dazu kommt Google Analytics zum Einsatz, ein Dienst der

Google LLC
Amphitheatre Parkway
Mountain View
CA 94043
USA

Die Daten über Ihre Sitzung werden anonymisiert 14 Monate vorgehalten und anschließend automatisch gelöscht. Für weitere Informationen zur Datennutzung durch Google verweisen wir auf deren Datenschutzrichtlinien. Falls Sie nicht möchten, dass Daten über Ihre Sitzung erfasst werden, können Sie das Opt-Out-Plugin verwenden.

Mit dem Besuch und der Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen.