Christiane
Karg

A Christmas Promenade

Nach ihrem gefeierten Mahler-Album aus dem vergangenen Jahr lädt die Sopranistin Christiane Karg zu einem weihnachtlichen Lieder-Spaziergang ein, auf dem sie vom Pianisten Gerold Huber und vom Chor des Bayerischen Rundfunks unter seinem Leiter Howard Arman begleitet wird. Karg lässt Erinnerungen an die Festtage mit den Augen eines Kindes wieder aufleben, jedoch mit dem unschätzbaren Vorteil ihrer herausragenden Kunstfertigkeit als Liedsängerin. Sie beleuchtet einige bezaubernde Raritäten des deutschen und französischen Repertoires mit einigen Abstechern in spanische, baskische, und skandinavische Traditionen. Die Aufnahme ist eine Fundgrube verborgener Schätze für Freunde des Liedes und des weihnachtlichen Repertoires.

A Christmas Promenade bei Thalia

Aktuelle Konzerte

MOZART MOMENTUM 1785/1786

Christiane Karg Sopran; Matthew Truscott Violine; Joel Hunter, Viola; Frank-Michael Guthmann Violoncello; Leif Ove Andsnes, Klavier W. A. Mozart: Klaviertrio Nr. 3. 3, K. 502; Lied der Freiheit, K. 506; Die Zufriedenheit, K. 473; Das Veilchen, K. 476; Gesellenreise, K. 468; Der Zauberer, K. 472; Klavierquartett N. 2, K. 493

Licht der Welt - A Christmas Promenade

Christiane Karg, Sopran; Gerold Huber Kunstlieder zur Weihnachtszeit

Adventskonzert der Wiener Symphoniker

Christiane Karg, Sopran; Catriona Morison, Mezzosopran; Mauro Peter, Tenor; Tareq Nazmi, Bass; Wiener Sängerknaben; Wiener Symphoniker, David Afkham, Leitung Weihnachtliche Musik von Johann Sebastian Bach bis Engelbert Humperdinck

Licht der Welt - A Christmas Promenade

Christiane Karg, Sopran; Gerold Huber Kunstlieder zur Weihnachtszeit

Beethoven 9. Symphonie

Christiane Karg, Sopran; Mihoko Fujimura, Mezzosopran; Werner Güra, Tenor; James Rutherford, Bass; Michael Schönheit; Orgel; Chor der Oper Leipzig, GewandhausChor, GewandhausKinderchor, Gewandhausorchester; Andris Nelsons Dirigent S. Thiele: Gesänge an die Sonne L. v. Beethoven: 9. Sinfonie d-Moll op. 125

Neujahrskonzert

Christiane Karg, Sopran; Sir Bryn Terfel, Bass; Würth Philharmoniker; Claudio Vandelli, Dirigent

"Ah! Perfido!"

Christiane Karg, Sopran; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks; Iván Fischer, Leitung L. v. Beethoven: Symphonie Nr. 8 F-Dur, op. 93; "Ah! Perfido!", Szene und Arie für Sopran und Orchester, op. 65; Symphonie Nr. 5 c-Moll, op. 67

Kunstklang Feuchtwangen

Sprache der Seele

Jüdische Musiktradition des 20. Jahrhunderts Werke von Ernst Bloch, Joel Engel und Mieczyslaw Weinberg

Freitag, 29. Oktober 2021
20:00 Uhr, St. Johanniskirche

"Erzähl, dass mein Haus im Kolchos ich fand..."

Dmitri Schostawitsch: Aus jiddischer Volkspoesie op.79

Samstag, 30. Oktober 2021
20:00 Uhr, Stadthalle Kasten

"Ein Lied geht um die Welt"

Arien und Lieder in Memoriam Joseph Schmidt Lieder von Max Kowalski

Sonntag, 31. Oktober 2021
11:00 Uhr, Bayerische BauAkademie

Fröhliche Weihnacht überall

Weihnachtskonzert

Mittwoch, 08. Dezember 2021
20:00 Uhr, Stiftskirche

„Lehn Deine Wang’ an meine Wang’“

Romanzen von Nikolai Rimski-Korsakov

Montag, 14. Februar 2022
20:00 Uhr, Stadthalle Kasten

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Lied-Soiree mit Werken von Fauré, Wolf, Debussy und Strauss

Freitag, 24. Juni 2022
20:00 Uhr, Fränkisches Museum

Immerwährender Gesang

Kammermusik mit dem Aris Quartett

Samstag, 25. Juni 2022
20:00 Uhr, Stadthalle Kasten

Zwischen Märchen, Traum und Wirklichkeit

Poetische Reise in die Welt des Maurice Ravel

Sonntag, 26. Juni 2022
20:00 Uhr, Kreuzgang

Die Kreuzgangspiele Feuchtwangen sind seit siebzig Jahren eine feste Größe in der Festspiellandschaft. Unzählige Kunstschaffende haben Generationen von Besuchern verzaubert und Feuchtwangens Ansehen als kreative Festspielstadt in Mittelfranken geprägt. Schon früh haben mich, Tochter dieser schönen Stadt, die Kreuzgangspiele in ihren Bann gezogen: vom Fenster meines Kinderzimmers waren meine Schwestern und ich treue Zuschauer der Darbietungen im Kreuzgang.

Ich bin froh und dankbar, dass die Stadt, allen voran ihr 1. Bürgermeister Patrick Ruh, die Gemeindevertreter sowie zahlreiche Sponsoren und Unterstützer, mich in meinen Plänen unterstützt haben, dieses wunderbare Angebot an Schauspielkunst erster Güte in den Sommermonaten durch ein eigenes Kammermusikfestival ganzjährig zu ergänzen. Die ersten Saisons haben wir, dank des großen Zuspruchs von Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern, erfolgreich bewältigen können. Renommierte Musikerkollegen aus aller Welt musizieren nun seit 2014 an den unterschiedlichsten Orten unserer schönen Stadt und bieten Ihnen, verehrtes Publikum, vielfältige Programme dar.

Mit KunstKlang Feuchtwangen möchte ich die Musik, die mich als Sängerin auf meinen Wegen begleitet und mein Leben jeden Tag aufs Neue bereichert, zu Ihnen bringen. Die Welt der klassischen Musik, in all ihren Facetten, ist nicht einer kleinen Elite an den Opernhäusern in den großen Musikzentren oder den führenden Konzertsälen der Welt vorbehalten: sie kann für Jeden erlebbar sein – auch hier im schönen Mittelfranken.

Ein Herzensanliegen ist mir dabei auch, Kinder und Jugendliche an diese Musik heranzuführen. Im Rahmen meines musikpädagogischen Projekts „be part of it!” – Musik für Alle, das in Feuchtwangen seinen Anfang nahm, besuche ich nun regelmäßig Schulklassen und lade diese zu meinen Konzerten ein.

Ich freue mich auf Sie und auf viele persönliche Begegnungen im Rahmen der kommenden Konzerte von KunstKlang Feuchtwangen!

Bleiben Sie neugierig!



Ihre

Christiane Karg

Booking

Impressum

KünstlerSekretariat am Gasteig
Elisabeth Ehlers - Lothar Schacke - Verena Vetter oHG
Montgelasstraße 2
81679 München

+49 89 4448879-0
info@christianekarg.de